Vita

Musikalische Ausbildung in den Fächern Gesang, Klavier, Kirchenorgel, Gitarre, Cello.

Ausbildung zur Logopädin an der Akademie für medizinische Berufe der Universität Ulm. Tätigkeit in diesem Beruf seit 2003, seit 2010 in der Logopädischen Praxis  Prof. Dr. Karl-Heinz Stier in Blaubeuren, mit dem Schwerpunkt Stimmtherapie.

2006/2007 berufsbegleitende Ausbildung zur Atemtypentrainerin bei Dr. med. Charlotte Hagena und Christian Hagena in Mannheim und zur  Funktionalen Stimm- und Atemtypentrainerin am Institut für Funktionales Stimmtraining und Typgerechtes Atmen (IFT) Heidelberg.

Seit dieser Zeit arbeite ich außerdem als

Berufsbegleitendes Studium „Prävention und Gesundheitspsychologie“ an der SRH Fernhochschule – The Mobile University. Abschluss 2020 mit dem Bachelor of Arts (B.A.), Bachelor-Thesis zum Thema „Singen und positive Emotionen“.

Weitere Qualifikationen

  • Pädagogische Weiterbildung mit Unterrichtshospitation bei der DIPLOMA – Europäische Hochschulen (2009).
  • Fortbildungen in funktionaler Stimmpädagogik (Heptner-Methode, Peter Jacoby/Feldenkrais, Lichtenberger Methode), Stimmtherapie (Personale Stimmtherapie, Stimme und Osteopathie, Laryngektomie) und Körperarbeit (Dorn-Methode).
  • Stimmbildung/ Gesangsunterricht bei Michael Heptner (Schwäbisch Gmünd), Iris-Julia Wagner (Heidelberg) und Barbara Stein (Stuttgart).
  • Meisterklassen (Gesang) bei Prof. Michael Dixon (Berlin) und Prof. Noelle Turner (Essen).